Michel Musik

Schumann: Das Paradies und die Peri - Chor St. Michaelis am 10. Juni in der Elbhilharmonie

Eine orientalische Sage liegt dem einzigen Oratorium Robert Schumanns zugrunde: Die Peri, ein gefallenes Engelwesen,…

Mehr »

"Ich bin Christ und Tänzer" - Bischöfin Kirsten Fehrs im Gespräch mit John Neumeier - am 8. Juli im Michel

John Neumeier bereichert seine 49. Hamburger Ballett-Tage um einen zusätzlichen Höhepunkt und tritt zum Auftakt der…

Mehr »

ORGELPUNKT - jeden Sonnabend um 12 Uhr im Michel

Unser traditionelles Orgelformat ORGELPUNKT, eine erweiterte Form der täglichen Mittagsandacht, findet in diesem Jahr…

Mehr »

Orgel aus der Nähe - Orgelpräsentationskonzert wieder am 19. Juni

Es gibt sie wieder: Die beliebten Konzerte im Rahmen der Reihe "Orgel aus der Nähe". Lassen Sie sich anhand eines…

Mehr »

Das ProArte MichelAbo - Die neue Saison 2024/2025

Mit vier Konzerten geht das ProArte MichelAbo in die neue Saison 2024/2025 und kann ab sofort gebucht werden.

 

Mehr »

VOCES8 am 25. September 2024 wieder im Michel - mit Ihrem Programm »Draw on, Sweet Night«

Am 25. September kommen die acht Briten zurück in den Michel. Als Zweifellos eines der besten Vokalensembles weltweit…

Mehr »

Eine orientalische Sage liegt dem einzigen Oratorium Robert Schumanns zugrunde: Die Peri, ein gefallenes Engelwesen, sucht den Weg zurück ins himmlische Paradies. Der Chor St. Michaelis für dieses "Oratorium für fröhliche Menschen" am 10. Juni im großen Saal der Elbphilharmonie auf.

Mehr »

John Neumeier bereichert seine 49. Hamburger Ballett-Tage um einen zusätzlichen Höhepunkt und tritt zum Auftakt der zweiten Festivalwoche am 8. Juli um 19 Uhr im Hamburger Michel auf. Moderiert von Dr. Jörn Rieckhoff blickt er im Gespräch mit der EKD-Ratsvorsitzenden und Bischöfin Kirsten Fehrs auf die Bandbreite seines jahrzehntelangen Ballettschaffens zu religiös inspirierter Musik. Die abendfüllende Veranstaltung schließt die Aufführung von getanzten Szenen aus bekannten John Neumeier-Werken…

Mehr »

Unser traditionelles Orgelformat ORGELPUNKT, eine erweiterte Form der täglichen Mittagsandacht, findet in diesem Jahr vom 13. April bis 14. September jeden Sonnabend um 12 Uhr statt.

 

Eine geistliche Kirchenführung wird umrahmt von Orgelmusik. Dauer ca. 40 Minuten.

 

Der Eintritt ist frei - eine Kollekte für die Kirchenmusik und die Orgeln an St. Michaelis wird erbeten.

 

Mehr »

Es gibt sie wieder: Die beliebten Konzerte im Rahmen der Reihe "Orgel aus der Nähe". Lassen Sie sich anhand eines bestimmten Mottos die Orgelanlage mit ihren vier Orgeln von unseren Michelkantoren erklären und schauen Sie ihnen beim spielen über die Schulter. Das Publikum sitzt auf der Konzertempore.

Nächstes Konzert mit Michelkantor Jörg Endebrock am 19. Juni 2024.

Mehr »

Mit vier Konzerten geht das ProArte MichelAbo in die neue Saison 2024/2025 und kann ab sofort gebucht werden.

 

Mehr »

Am 25. September kommen die acht Briten zurück in den Michel. Als Zweifellos eines der besten Vokalensembles weltweit setzen die drei Sängerinnen und fünf Sänger seit Jahren Maßstäbe im A-Cappella-Gesang. Sie beherrschen das ernste Fach ebenso wie das unterhaltsame.

Diese Vielfalt zeigt auch ihr Programm »Draw on Sweet Night«.

Mehr »
Alle Nachrichten »