Bauwerk

1762

Der Michel ist wieder da

Baumeister Johann Leonhard Prey und Ernst Georg Sonnin, technisches Genie und Erfinder, werden mit dem Neubau der abgebrannten St. Michaelis-Kirche beauftragt. Als Prey 1757 stirbt, wird Sonnin alleiniger Baumeister der Kirche, die 1762 eingeweiht werden kann. Auch dieser Michel hat noch keinen Turm, genau wie sein Vorgänger bei der Einweihung 1661.

Bauwerk

Michel kompakt

Bauwerk

Kompakte Zahlen und Fakten über Kirche, Turm, Krypta und Orgeln

Mehr »
Bauwerk

Die Orgeln

Bauwerk

Ein Rundgang durch die großartige Orgelanlage an St. Michaelis

Mehr »
Das Glockengeläut

Michel-Details

Das Glockengeläut

Das Michelgeläut hat sechs Glocken. Hier finden Sie fast alle Infos zu ihnen.

Mehr »