Ewigkeitssonntag

Mit drei Gottesdiensten wird an St. Michaelis der Letzte Sonntag des Kirchenjahres begangen, in diesem Jahr am 26. November.

In der Evangelischen Messe um 10.00 Uhr erklingt unter Leitung von Christoph Schoener Johann Sebastian Bachs Kantate »Ich habe genug« BWV 82a. 

Um 15.00 Uhr gedenken wir an der Gemeinschaftsgrabstätte St. Michaelis, Ohlsdorfer Friedhof bei Kapelle 1 der Verstorbenen. Der Posaunenchor St. Michaelis unter Leitung von Josef Thöne wird spielen, und wir vergewissern uns der Gemeinschaft aller Glaubenden, der Lebenden wie der Verstorbenen, in Gebet und Lobgesang.

Um 18.00 Uhr laden wir zur Evangelischen Messe zum Entschlafenengedächtnis, musikalisch gestaltet von der Kantorei und dem Orchester der Kantorei St. Michaelis unter Leitung von Manuel Gera.

Zur Aufführung kommt das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart. In diesem Gottesdienst verlesen wir nicht nur die Namen der im vergangenen Jahr von den Geistlichen des Michel bestatteten Verstorbenen, sondern zusätzlich Namen von verstorbenen Familienangehörigen, Freunden und Bekannten, die Sie nennen und erinnern möchten.

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 24. November, 12.00 Uhr bei Christina Urlass (c.urlassst-michaelisde), wenn Sie einen oder mehrere Verstorbene erinnern möchten, oder melden sich telefonisch im Kirchenbüro.


« zurück
 

SPENDENKONTO

Hauptkirche St. Michaelis
IBAN: DE49 2005 0550 1226 1252 25 (HASPA)
BIC: HASPDEHHXXX
Geben Sie gern einen Verwendungszweck an.

KONTAKT

Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg
Englische Planke 1, 20459 Hamburg
Telefon: (040) 376 78-0, Fax: -310
Mail: info@st-michaelis.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir haben täglich für Sie geöffnet.

November bis April: 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Mai bis Oktober: 9.00 Uhr bis 19.30 Uhr