Foto David Baaß

David Baaß

Hauptkirche St. Michaelis
Englische Planke 1
20459 Hamburg

Tel. (040) 376 78-125
(Britta Osmers)
jugendst-michaelisde

David Baaß

David Baaß, geboren 1990 in Hamburg, ist mit Musik aufgewachsen. Im Alter von zwölf Jahren wird er Organist in der Eben-Ezer-Kirche Hamburg-Eppendorf. Neben seiner Leidenschaft für klassische Musik entwickelt er durch die Schul-Bigband großes Interesse an Jazz und lateinamerikanischer Musik, denn hier steht die Improvisation im Vordergrund. Improvisation ist seit jeher seine zentrale Herangehensweise an Musik.

David Baaß ist während seiner Schulzeit in verschiedenen Bandprojekten aktiv und erhält Orgelunterricht bei Andreas Maurer. Er hat die C-Kirchenmusikerprüfung abgelegt. Seit einem Praktikum in der Kirchenmusik und in der Jugendarbeit an der Hauptkirche St. Michaelis und dem Zivildienst in der Kita t. Michaelis hat er eine besondere Verbindung zum Michel.

Er ist Mitbegründer des KBP-Trios und gewann den Hamburger Landeswettbewerb „JugendJazzt" in den Kategorien Combo und BigBand in den Jahren 2012 und 2013 und nahm erfolgreich am Bundeswettbewerb teil. David Baaß studiert Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, wo er einer festen Tätigkeit als Pianist nachgeht. Er leitet zudem den Studierendenchor des UKE. Der Chor tritt manchmal zu den Praytimes auf. Seit Januar 2015 ist David Baaß Leiter der Jugendband St. Michaelis und musikalischer Leiter der Praytime. Darüber hinaus arbeitet er mit verschiedenen Gesangsensemble sowie als freier Pianist.

Weitere Informationen

Jugendband St. Michaelis

     

    SPENDENKONTO

    Hauptkirche St. Michaelis
    IBAN: DE49 2005 0550 1226 1252 25 (HASPA)
    BIC: HASPDEHHXXX
    Geben Sie gern einen Verwendungszweck an.

    KONTAKT

    Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg
    Englische Planke 1, 20459 Hamburg
    Telefon: (040) 376 78-0, Fax: -310
    Mail: info@st-michaelis.de

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Wir haben täglich für Sie geöffnet.

    November bis April: 10.00 Uhr - 17.30 Uhr
    Mai bis Oktober: 9.00 Uhr bis 19.30 Uhr