Eintrittspreise 2016

(Änderungen vorbehalten)

Kirche

Für den Besuch der Kirche wird kein Eintritt genommen. Wir bitten Sie aber für den Erhalt des Michel um eine Spende.

Turm

Erwachsene:
5,00 Euro (ermäßigt 4,00 Euro)
Kinder von 6 bis 15 Jahren:
3,50 Euro (ermäßigt 2,50 Euro)

Beachten Sie bitte, dass die
Eintrittspreise vom Nachtmichel
abweichend sein können.


Krypta mit Film „Hamburg HiStory“

Erwachsene:
4,00 Euro (ermäßigt 3,00 Euro)
Kinder von 6 bis 15 Jahren:
2,50 Euro (ermäßigt 1,50 Euro)


Kombipreis für Turm, Krypta und Film „Hamburg HiStory“

Erwachsene:
7,00 Euro (ermäßigt 6,00 Euro)
Kinder von 6 bis 15 Jahren:
4,00 Euro (ermäßigt 3,00 Euro)


Die ermäßigten Preise gelten für Inhaber der Hamburg-Card der Tourismuszentrale oder Jugend-
pass, für Gruppen ab 10 Personen, für Familien mit 3 oder mehr Kindern, Schwerbehinderte, Rentner, Schüler ab 16 Jahren, Studenten und Erwerbslose (gegen Nachweis).

 

Besichtigungen

Turmbesichtigung

Besuchen Sie Hamburgs schönste Aussichtsplattform auf dem Michelturm mit einem einmaligen Blick über die Stadt und den Hafen aus 106 Metern über der Elbe. Sie sehen weit über die Stadt und den Hafen. Von der Aufzugshalle im 1. Stock (52 Stufen müssen Sie in jedem Fall gehen) können Sie die Plattform bequem mit dem Fahrstuhl erreichen. Oder Sie gehen ganz zu Fuß und freuen sich, 452 Stufen in ca. 12 Minuten geschafft zu haben. Belohnt werden Sie dafür mit dem Entdecken der Brandspuren von 1906, aller Michel-Glocken und auch des Uhrwerks.

Die Turmuhr ist mit einem Durchmesser von 8 m die größte in Deutschland. Der große Zeiger misst 5 m, der kleine 3,6 m. Jeder Zeiger wiegt 130 kg. Im Turm befinden sich 6 Läuteglocken und 2 Schlagglocken für die Turmuhr.


Krypta und Film „Hamburg HiStory”

Die Krypta, das Gruftgewölbe von St. Michaelis, ist eine weltweit einmalige Sehens-
würdigkeit. Hier liegen neben vielen anderen Hamburgern auch Carl Philipp Emanuel Bach und der Erbauer der Kirche, Ernst Georg Sonnin, begraben. Die Krypta erstreckt sich unterhalb des gesamten Kirchschiffs und diente im 2. Weltkrieg als Luftschutzraum.

In der Krypta können Sie auch die HamburgHistory, eine halbstündige Film-Zeitreise durch mehr als 1.000 Jahre bewegte Geschichte Hamburgs und seiner fünf Hauptkirchen erleben – von der Gründung bis zur Gegenwart.

Die Ausstellung Michaelitica mit der Darstellung der schicksalsbewegten Geschichte von St. Michaelis sowie die spannende Ausstellung der kürzlich ausgegrabenen Grabfunde
runden den Besuch in der Krypta ab und machen diesen zu einem einzigartigen Erlebnis.


Weitere Informationen

Tickets für den Eintritt können Sie auch in unserem Shop bestellen und dann direkt ausdrucken. 

zum Shop