Termine

Erzählcafé

Ihre Augen strahlten, als sie von ihrer Verbundenheit mit dem Michel erzählte. „Kennen Sie noch Schwester Olga?“, fragte die Dame. „Mir ihr habe ich früher viel in der Gemeinde gearbeitet. Ich habe sie unterstützt in ihrer sozialen Arbeit in der Neustadt. Das war die schönste Zeit meines Lebens.“ Auf der Anrichte stand ein eingerahmtes Foto, das sie zusammen mit Schwester Olga zeigt. Das Foto stammt vom Weihnachtsmarkt am Michel, wo sie in den 1950er-Jahren den Stand vom Missionskreis betreuten.

Es gibt viele Erinnerungen an vergangene Zeiten in der Gemeinde von St. Michaelis. Im monatlichen Erzählcafé soll ganz persönlichen Erinnerungen an die Zeit am Michel Raum gegeben werden, um die Geschichte lebendig zu halten. Jeden Monat steht ein konkretes Thema auf dem Programm.

Das Erzählcafé, das von Diakon Simon Albrecht moderiert wird, richtet sich an Menschen, die Erinnerungen zum jeweiligen Thema beitragen mögen – ob Anekdoten oder Bedrückendes, Begegnungen oder prägende Ereignisse. Die Teilnehmenden sind eingeladen, Fotos oder andere Erinnerungsstücke mitzubringen. Die Erzählungen werden auf Tonband mitgeschnitten, um im Nachgang Ereignisse einander zuordnen zu können.

Gemeindeschwestern an St. Michaelis 1948
Gemeindeschwestern an St. Michaelis 1948
 

SPENDENKONTO

Hauptkirche St. Michaelis
IBAN: DE49 2005 0550 1226 1252 25 (HASPA)
BIC: HASPDEHHXXX
Geben Sie gern einen Verwendungszweck an.

KONTAKT

Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg
Englische Planke 1, 20459 Hamburg
Telefon: (040) 376 78-0, Fax: -310
Mail: info@st-michaelis.de

ÖFFNUNGSZEITEN Kirchenbüro

montags bis freitags
9.00 bis 17.00 Uhr